Meine BMW R 26

Motordaten: Viertakt-Einzylinder mit Bohrung 68 mm; Hub 68 mm; Hubraum 247 ccm; Leistung 15 PS/11 KW; Verdichtung 7,5 : 1; Ventile OHV; Bing-Vergaser 1/26/46; Ventilspiel (kalt) ♦ Einlass 0,15 mm; ♦ Auslass 0,20 mm; Batterie 6 V 9 Ah; Unterbrecherkontaktabstand 0,4 mm; Zündzeitpunkt 7° vor OT (Fliehgewichte in Ruhestellung); Zündkerze Bosch W240T1  Beru 240/14   Champion L85

1956 – ich war gerade einmal 3 Jahre alt –  erwarb mein Onkel Georg die R 26 bei Schorsch Meier in München. In den 60-iger Jahren kommt die R 26 in den Besitz meines Onkels Konrad. Schließlich kaufte sie zu meinem großen Glück mein Vater, der ein leidenschaft-licher Motorradfahrer und Tüftler war.                                                  Seit 1971 fahre nun ich diese schöne Maschine.                             Unüberhörbar und ein wahrer „Ohrenschmaus“ ist der typische „BMW-Schloch“, so nennen viele den markanten Klang.                 Trotz des hohen Alters von 66 Jahren springt meine R 26 willig an und verbraucht nur 3 Liter/100 km bei ca. 80 km/h.

Hier findest du Richards ganzen Oldtimer-Stolz – seine 65 Jahre alte R 26 !
Was kann es Schöneres geben?